Nachrichten-Archiv

2019

Denkmal der Grauen Busse

Gedenkstättentag in Hadamar

Idyllisch eingebettet in den Ausläufern des Westerwalds liegt das kleine Städtchen Hadamar.

In der dortigen Klinik befindet sich die Gedenkstätte für die Euthanasieanstalt Hadamar in der die Nationalsozialisten in den Jahren 1940 bis 1943 ca. 15.000 Menschen ermordeten.

Weiterlesen …

Fußballturnier von Schülern für Schüler

Erstmalig fand in Neunkirchen ein Hallen-Fußballturnier für die vierten Klassen der umliegenden Grundschulen statt. Insgesamt neun Mannschaften hatten sich für die Premiere des Hellertaler Fußball Grundschulcups angemeldet und erlebten einen sehr spannenden und sportlich engagierten Wettkampf.

Weiterlesen …

Skifahrt Stufe 8 nach Nauders

Am Samstag, den 26. Januar kam die Jahrgangsstufe 8 unseres Gymnasiums um 6:15 Uhr im Alpenhostel Austria in Pfunds an, wo sie die nächsten Tage verbringen sollte. Zunächst gab es ein ausgiebiges Frühstück, welches die meisten Schüler nutzten, um sich von der 10-stündigen Fahrt zu erholen, die ruhig und wie geplant ablief.

Weiterlesen …

MINT Tage der Klassen 7

Vom 21.-25.02.2019 finden wieder drei praktische Tage mit den Studierenden der Uni Siegen statt.

Weiterlesen …

VDI-IHK Facharbeitspreis für hervorragende Facharbeiten

Der Siegener Bezirksverein im Verein Deutscher Ingenieure (VDI) und die Industrie- und Handelskammer Siegen (IHK) haben in einem Festakt den Oberstufenpreis verliehen. Überreicht wurden die Preise für die ersten fünf Plätze. 

Weiterlesen …

Weihnachtskonzert in vollbesetzer Aula

Am 14. Dezember fand das jährliche Weihnachtskonzert in der vollbesetzten Aula des DBGs statt. Über 100 beteiligte Schülerinnen und Schüler stellten dar, was sie in den letzten Wochen im Unterricht oder in den AGs fleißig geprobt hatten.Nach den Begrüßungsworten von Herrn Hücking und Frau Bell eröffneten Schülerinnen und Schüler des Kurses Darstellen und Gestalten der Jahrgangsstufe 8 mit einem „Anspiel zu Weihnachten“ das Konzert. Mit traditionellen Weihnachtsliedern wie „Vom Himmel hoch“ und „Alle Jahre wieder“ versetzte danach das Streicherensemble das Publikum in Weihnachtsstimmung.

 

Weiterlesen …

Der Schulsieger des Lesewettbewerbs steht fest!

Am 06.12.2018 traten die Klassensieger aus der 6a, 6b und 6c gegeneinander an, um den Schulsieger bestimmen zu können. Es galt, sich bei einem vertrauten und bei einem fremden Text zu bewähren. Es war ein spannendes Rennen und jeder der drei Kandidaten hatte sich richtig ins Zeug gelegt, um seine ausgewählte Textstelle möglichst authentisch und gelungen zu präsentieren. Die Jury, bestehend aus den Referendaren Frau Boerebach, Frau Peuser und Frau Weyer, war sich nach einem spannenden Lesewettstreit einig, dass Paul Krumm der diesjährige Sieger ist.

Die Schulgemeinschaft des Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasiums drückt Paul die Daumen für den Kreisentscheid, bei dem er im Januar 2019 unsere Schule vertritt

Weiterlesen …

Die Biologen auf den Spuren unserer Vorfahren

Als gelungenen Abschluss für das Jahr 2018 besuchten die Schülerinnen und Schüler der Q2 des Leistungskurses und der Grundkurse des Faches Biologie am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien das Senckenberg- Museum in Frankfurt am Main.

 

Weiterlesen …