Auszeichnung der Deutsch-Amerikanischen Gesellschaft

Herzlichen Glückwunsch an unseren Schüler Daniel Sieler!

Er hat mit seiner Facharbeit zum American Dream den zweiten Preis der Deutsch-Amerikanischen Gesellschaft Siegen-Wittgenstein gewonnen.

In seiner Arbeit, die von Hr. Schüttenhelm betreut wurde, beschäftigte sich Daniel mit dem Wandel des Amerikanischen Traums anhand von politischen Reden, aber auch anhand moderner Songtexte.

Schon mehrfach haben Schülerinnen und Schüler einen Preis der DAG SiWi gewonnen und somit deutlich gemacht, welchen Stellenwert die Deutsch-Amerikanischen Beziehungen an unserer Schule haben.

Leider konnte die feierliche Übergabe der Preise und Urkunden nur im kleinen Rahmen an der Schule stattfinden.

Zurück